In Full HD und Ultra-HD

 

Warum den Schulbetrieb stilllegen? Lassen Sie diesen doch einfach online weiterlaufen.


Für Sie ein kurzes Beispiel:

 

nehmen Sie eine ganz normale Schulklasse. Bei einem Lehrer und 20 – 35 Kindern, was passiert wenn die Schule geschlossen ist?


Mit unserem Konzept kann der Unterricht täglich online weiterlaufen.

 

Der Lehrer sitzt zu Hause vor seinem Computer mit Web Kamera und die Schüler ebenso zu Hause vor Ihrem Computer oder Laptop mit Kamera, die ja heute in den Geräten überall fest installiert sind.

 

Der Lehre sieht und hört seine Schüler, die Schüler sehen und hören den Lehrer und können miteinander kommunizieren und sogar gemeinsam an einer Tafel arbeiten. Der Lehrer führt Regie und kann jeden einzeln Schüler direkt ansprechen. Ebenso können Schüler den Lehrer je nach Einstellung, auch ansprechen.

 

Damit auch der Datenschutz gewährleistet wird, und ein unerlaubter Zugriff nicht stattfinden kann, geben Lehrer und Schüler vor Unterrichtbeginn einen Pin Code ein, um an dem Onlineunterricht teilnehmen zu können.

 

Schleswig Holsten wäre das erste Bundesland, dass auf diese Weise den Schulbetrieb aufrecht erhalten könnte.

 

Melden Sie sich bitte über unser Anmeldeformular an.

So bleibt der Schulbetrieb aktuell, und das Lernen macht den Kindern auch Spass.